FÖRDERPROJEKTE UND MASSNAHMEN

SCHÜLERFIRMA “SPINT”

Die Schülerfirma ist ein schulpädagogisches Projekt des Leibniz-Gymnasiums unter dem Schirm des Fördervereins. Sie wurde bereits 2007 gegründet. Durch den Förderverein ist der Schülerfirma die Verwaltung der Schließfächer übertragen worden.
Es ist Anliegen des Projektes, dass die Schüler ihr im Fachunterricht erworbenes Wissen praktisch in realitätsnahen wirtschaftlichen Zusammenhängen gebrauchen sowie Schlüsselqualifikationen für die erfolgreiche Bewältigung des Überganges von der Schule in den Beruf wie Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit erwerben und anwenden.

Die Schülerfirma bietet folgende Leistungen an:

  • die Vermietung und Wartung der Schließfächer
  • einen möglichst kundenorientierten Service

Wir bitten alle Eltern, Schüler und Lehrer um ihre freundliche Unterstützung. Hinweise, Tipps oder Fragen nehmen die Schülerfirma und auch der Förderverein gerne entgegen.

Der größte Teil der Mieteinnahmen wird dem Förderverein für seine Förderzwecke übergeben. Mietverträge erhält man auch bei der Schülerfirma im Raum 31.3 und sind mit dieser abzuschließen.

Weitere Projekte

Adresse

Galileistr. 2–4
14480 Potsdam

Telefon / Fax

T +49 (0) 331 – 289 77 00
F +49 (0) 331 – 289 77 01

Mail / Web

info@fv-leibnizgym-potsdam.de
www.fv-leibnizgym-potsdam.de